Gemeinde Schwaikheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Übersicht

Die Bodenrichtwerte hat der Gutachterausschuss der Gemeinde Schwaikheim  gemäß den Vorschriften des Baugesetzbuches und der Immobilienwertermittlungsverordnung zum 31.12.2014 festgesetzt und sie gelten bis auf Weiteres. Grundlage für die Feststellung der Richtwerte ist die Kaufpreissammlung des Gutachterausschusses. Darin werden alle Kaufverträge, die für Grundstücke innerhalb des Gemeindegebietes abgeschlossen werden, ausgewertet.

Die Bodenrichtwerte beziehen sich auf unbebaute, erschlossene Grundstücke. In bebauten Gebieten sind die Bodenrichtwerte mit dem Wert zu ermitteln, der sich ergeben würde, wenn das Grundstück unbebaut wäre. Die dargestellten Bodenrichtwerte sind durchschnittliche Bodenwerte und stellen keine gutachterlichen Einzelwerte dar. Sie sind Höchstwerte für die Bewertung durch das Finanzamt. 

Wohbauflächen nach Zonen aufgeteilt:

Zone 1000100:   435 Euro / Quadratmeter
Zone 1000110:   390 Euro / Quadratmeter
Zone 1000120:   485 Euro / Quadratmeter
Zone 1000130:   345 Euro / Quadratmeter
Zone 1000140:   460 Euro / Quadratmeter 
Zone 1000150:   350 Euro / Quadratmeter 
Zone 1000160:   420 Euro / Quadratmeter 
Zone 1000200:   125 Euro / Quadratmeter
Zone 1000210:   145 Euro / Quadratmeter

Sonderbauflächen (Gartenhausgebiete): 8 Euro / Quadratmeter

Landwirtschaftliche Flächen (Acker): 3 Euro / Quadratmeter

Landwirtschaftliche Flächen (Baumwiese): 2 Euro / Quadratmeter


Fragen beantwortet:

Bauverwaltungsamt
Zimmer 1/26
Tel.: 07195 582-41
Fax: 07195 582-45
E-Mail schreiben

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Schwaikheim
Marktplatz 2 - 4
71409 Schwaikheim

Tel.: 07195 582-0
Fax: 07195 582-49

E-Mail schreiben

Optimal orientiert!

Mit dem Satellitenplan der Kommune haben Sie den perfekten Überblick!
Weiter zum Satellitenplan