Gemeinde Schwaikheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Seniorenausflüge waren erfolgreich

Die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gemeinde waren in der Stadt im Taubertal

Was es mit den "weißen Mönchen" auf sich hat haben in diesem Jahr die Teilnehmer der beiden Seniorenausflüge am 2. Mai und am 16. Mai erfahren. Die Fahrten führten nach Wertheim. Am Vormittag bereits dann der Stop im Zisterzienserkloster Bronnbach im lieblichen Taubertal. Tief in die Klostergeschichte eingetaucht, haben sich die Mitreisenden auch die namensgebenden Gewänder genau angeschaut. Und diese sind - man kann es sich denken - strahlend weiß!

Sehenswert auch die romanische Kirche mit ihren barocken Altären, der gotische Kreuzgang sowie der Bernhard- und der Josephsaal mit ihrer barocken Ausstattung. Durch den Klostergarten führte der Weg direkt in die Orangerie, in der das von der bürgerlichen Gemeinde gespendete Mittagessen eingenommen wurde.

Gut gestärkt ging es dann auf Führung durch Wertheims schöne und sehenswerte Altstadt. Wer selbst tätig werden wollte, besuchte alternativ das Glasmuseum, wo im Selbstversuch eine Glaskugel hergestellt werden konnte. 

Organisiert werden die Ausflüge alljährlich von der bürgerlichen Gemeinde sowie der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde. Wobei in diesem Jahr die evangelische Kirche Bittenfeld gemeinsam mit Maria Lerke, Personalreferentin der katholischen Kirche Schwaikheim, für das Programm verantwortlich zeichneten.
Insgesamt 173 ältere Bürgerinnen und Bürger sind nach Wertheim mitgereist, wobei der 2. Mai mit 92 Teilnehmern etwas mehr Zuspruch fand als der zweite Ausflug am 16. Mai mit 81 Teilnehmern. Traditionell ehrte Bürgermeister Gerhard Häuser die jeweils ältesten Teilnehmer an beiden Ausflugstagen. Am ersten Ausflugstag überreichte Bürgermeister Gerhard Häuser je eine Flasche Wein an Hermine Rauscher (96 Jahre) und Herbert Schüle (92 Jahre). Je eine Flasche Wein am zweiten Ausflugstag haben Käthe Weigert (88 Jahre) und Siegfried Fleischer (87 Jahre) vom Rathauschef übereignet bekommen.

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Schwaikheim
Marktplatz 2 - 4
71409 Schwaikheim

Tel.: 07195 582-0
Fax: 07195 582-49

E-Mail schreiben

Redaktion

Die Inhalte werden von der Gemeinde Schwaikheim gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an die Verwaltung.
Tel.: 07195 582-23
Fax: 07195 582-49
E-Mail schreiben

Nachrichtenarchiv

Hier finden Sie ältere Meldungen, die früher ihren Platz auf der Startseite hatten.