Gemeinde Schwaikheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Becken erhält neue Folie

Gemeinde investiert rund 71.000 Euro ins Freibad - Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober

Reger Betrieb herrscht derzeit im Schwaikheimer Freibad. Und das, obwohl die Saison 2018 bereits seit dem 9. September offiziell beendet ist. Was ist da also los? "Die Beckenfolie wird derzeit erneuert", erklärt Ortsbaumeister Rolf Huber. Das Votum dazu hatte der Gemeinderat in seiner Sitzung am 11. Juni gegeben. Und damit auch beschlossen, dass das Schwaikheimer Kleinod für rund 71.000 Euro aufgewertet wird.

Freilich war das nötig. Denn die Beckenfolie, die zuletzt im Frühjahr 2006 im Zuge der Beckenkopferneuerung aus Edelstahl erneuert wurde, ist in die Jahre gekommen. "Die Folie ist stark gealtert", berichtet Rolf Huber. Grund ist unter anderem, dass sie durch das gechlorte Badewasser an Flexibilität verliert, wodurch es vermehrt zu Schadstellen in der Folie kommt. Vor allem dort, wo sie stark beansprucht ist. "Dazu zählen die Übergänge der Kanten von der Boden- zur Wandfolie oder die Nähte", so Huber. Die während des Badebetriebs entstandenen Risse führen unweigerlich zu Wasserverlusten.

Da zur Erneuerung der Beckenfolie bereits das darunterliegende Vlies ausgebaut werden musste, bot es sich an, auch gleich die Betonbodenplatte des Beckens auf eventuelle Schäden zu überprüfen. "Die war glücklicherweise weitgehend in Ordnung", berichtet Huber. Lediglich ein paar kleinere Ausbesserungen müssen gemacht werden.

Gemeinde wie Bauunternehmer wollen die verbleibenden schönen Herbsttage im Freibad nutzen. Nicht zum Sonnenbaden, sondern um zügig vorwärts zu kommen. Läuft alles nach Plan, werden die Arbeiten Ende Oktober abgeschlossen sein. Die Badesaison 2019 ist also ungefährdet.

Das Wasser ist abgelassen, der Betonboden des Beckens sichtbar. (Foto: Thewes)
Das Wasser ist abgelassen, der Betonboden des Beckens sichtbar. (Foto: Thewes)

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Schwaikheim
Marktplatz 2 - 4
71409 Schwaikheim

Tel.: 07195 582-0
Fax: 07195 582-49

E-Mail schreiben

Redaktion

Die Inhalte werden von der Gemeinde Schwaikheim gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an die Verwaltung.
Tel.: 07195 582-23
Fax: 07195 582-49
E-Mail schreiben

Nachrichtenarchiv

Hier finden Sie ältere Meldungen, die früher ihren Platz auf der Startseite hatten.