Gemeinde Schwaikheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Kultur mit Biss verschoben

Es ist keine leichte, aber eine notwendige Entscheidung gewesen: Die Reihe "Kultur mit Biss" - ursprünglich geplant in den Monaten Februar bis April - wird vollständig in den Herbst verlegt. "Das ist besonders schade, denn die Menschen sind hungrig nach Kultur", hat Bürgermeister Gerhard Häuser beobachtet. 
Das gilt wohl in besonderem Maße für die Stammgäste der gemeinsamen Kulturreihe der Gemeinde Schwaikheim und der Volkshochschule Winnenden. Ungeachtet der Tatsache nämlich, dass die Prognosen für die Saison 2021 zum Vorverkaufstart im Herbst 2020 nicht sonderlich gut aussahen, war die Nachfrage ungebrochen groß. "Aktuell haben wir pro geplanter Veranstaltung rund 35 Karten verkauft", berichtet Susanne Haag, die bei der Volkshochschule für das Kulturprogramm verantwortlich zeichnet. Das ist schon fast die Hälfte aller zur Verfügung stehenden Tickets pro Auftritt. Die gute Nachricht: Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Allerdings setzt der Vorverkauf, der heuer nur online über die Homepage der Volkshochschule abgewickelt wird, zunächst aus. Geplant ist dann, mit Erscheinen des Programmheftes für die zweite Jahreshälfte das Verkaufsportal wieder zu öffnen.

Bereits heute stehen die Ersatztermine fest. Das Musiktheater Zumhof wird "Die blaue Stunde" am Donnerstag, 23. September, nach Schwaikheim bringen. Die Artgenossen binden das Publikum mit ihrem Improtheater am Donnerstag, 7. Oktober in das Geschehen ein. Und schließlich werden Vladi und Christof Altmann am Donnerstag, 21. Oktober mit "Häppchen, Schnittchen, Fingerfood" die Gäste verwöhnen. 

Wer Fragen zu seinen bereits gekauften Tickets oder auch darüber hinaus hat, wendet sich an Susanne Haag, Tel. 07195-107022, oder Ute Haupt, Tel. 07195-107018, von der Volkshochschule Winnenden.

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Schwaikheim
Marktplatz 2 - 4
71409 Schwaikheim

Tel.: 07195 582-0
Fax: 07195 582-49

E-Mail schreiben

Redaktion

Die Inhalte werden von der Gemeinde Schwaikheim gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an die Verwaltung.
Tel.: 07195 582-23
Fax: 07195 582-49
E-Mail schreiben

Nachrichtenarchiv

Hier finden Sie ältere Meldungen, die früher ihren Platz auf der Startseite hatten.