Gemeinde Schwaikheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Kostenloses Mitteilungsblatt für alle Schwaikheimer

Alle Schwaikheimer Haushalte bekommen von Januar an jeden Donnerstag das Mitteilungsblatt in den Briefkasten gesteckt – und das, ohne etwas dafür bezahlen zu müssen: Das übernimmt künftig die Gemeinde für Sie. Auch online steht das Mitteilungsblatt allen Schwaikheimer kostenlos zur Verfügung. Das hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen. Bürgermeisterin Astrid Loff hat dafür einen Vertrag mit dem Druck- und Medienzentrum in Weinstadt (DMZ) geschlossen, der im neuen Jahr die Herausgeberschaft des Schwaikheimer Blättle vom Nussbaum-Verlag übernimmt. Zudem wird das Mitteilungsblatt künftig klimaneutral hergestellt. DMZ ist bereits Herausgeber verschiedener Amtsblätter etwa in Aichwald, Beinstein, Berglen, Kernen, Remshalden und Weinstadt.
 
„Unser gesamtes Gemeindeleben wird über das Mitteilungsblatt abgebildet“, sagte Bürgermeisterin Astrid Loff bei der Vertragsunterzeichnung mit Wolfgang Veicht, dem DMZ-Geschäftsführer, und Carola Fuchs, die als Stabsstelle Kommunikation und Kultur im Rathaus künftig verantwortlich ist für das Mitteilungsblatt. „Mit der kostenlosen Vollverteilung wollen wir alle Schwaikheimer mit Informationen versorgen.“ Auch von Seiten der Gemeinderäte wurde das neue Angebot schon seit Jahren gewünscht.
 
Für die Vertreter der Vereine, Kirchen und Parteien ändert sich dadurch nichts: Sie werden auch künftig wie gewohnt ihre Rubriken im Mitteilungsblatt finden. Allerdings wird künftig ein anderes Redaktionssystem eingesetzt, das aber besonders bedienerfreundlich sei, wie Wolfgang Veicht betonte. 
 
Zum neuen Redaktionssystem wird am Mittwoch, 16. November, um 19 Uhr im Großen Sitzungssaal im Rathaus eine Schulung für alle künftigen Nutzer angeboten, zu der wir schon jetzt herzlich einladen. Außerdem sucht DMZ noch Austräger, die den Schwaikheimern ihr Blättle donnerstags künftig nach Hause bringen. Bewerbungen sind möglich unter https://dmz-weinstadt.de/bewerbung-als-austraeger.

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Schwaikheim
Marktplatz 2 - 4
71409 Schwaikheim

Tel.: 07195 582-0
Fax: 07195 582-49

E-Mail schreiben

Redaktion

Die Inhalte werden von der Gemeinde Schwaikheim gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an die Verwaltung.
Tel.: 07195 582-23
Fax: 07195 582-49
E-Mail schreiben

Nachrichtenarchiv

Hier finden Sie ältere Meldungen, die früher ihren Platz auf der Startseite hatten.