Gemeinde Schwaikheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Stadtradeln startet wieder

Bereits bei der Premiere der Aktion Stadtradeln im vergangenen Jahr konnte von einer Erfolgsgeschichte die Rede sein. Insgesamt 136 Radlerinnen und Radler in 13 Teams haben damals für den Klima- und Umweltschutz in die Pedale getreten und sind gemeinsam mehr als einmal um den Äquator geradelt.

In diesem Jahr nimmt die Kommune zum weiten Mal am Stadtradeln teil, der Aktionszeitraum ist vom 21. Juni bis 11. Juli. "Unsere Erwartungen sind schon jetzt übertroffen", sagt Franziska Klingelhöfer, im Rathaus für das Sachgebiet Bürgerdienste, Familie und Ordnung und damit für das Stadtradeln zuständig. Schon jetzt haben sich mehr Teams angemeldet, 15 sind es bislang an der Zahl. "Es freut mich, dass das Radfahren Konjunktur in unserer Gemeinde hat", so Klingelhöfer. Befeuert wurde das per Pedes angetriebene Fortbewegungsmittel nicht zuletzt durch die Einschränkungen wegen der Coronakrise. "Viele Leute haben dadurch gemerkt, dass Radfahren ein toller Sport ist, bei dem sich die Abstandsregelungen leicht einhalten lassen und der dennoch ein Gemeinschaftsgefühl erzeugt", so Klingelhöfer.
Nun hofft sie, dass der Teamspirit nicht nur auf weitere Schwaikheimer Bürgerinnen und Bürger überspringt. Mitmachen kann nämlich jeder, der in Schwaikheim wohnt, arbeitet, einem Verein angehört oder zur Schule geht. "Beim Stadtradeln geht es darum, möglichst viele Menschen dazu zu bewegen, für Alltagsstrecken das Rad zu nutzen. So leisten sie einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz", wirbt Klingelhöfer.


Sich anzumelden geht ganz einfach: Unter www.stadtradeln.de/schwaikheim kann man sich anmelden und ein eigenes Team gründen oder sich einem vorhandenen anschließen. Zwischen dem 21. Juni und 11. Juli 2020 gilt es dann, mit dem eigenen Team möglichst viele Radkilometer zu sammeln. Einen kleinen Ansporn, sich schnellstmöglich anzumelden, hat Franziska Klingelhöfer noch in der Tasche: "Wer mitmacht, erhält eine attraktive Armbinde, die im Straßenverkehr ganz sicher auffällt und damit ein Plus an Sicherheit bedeutet." Diese kann im Rathaus abgeholt werden. Wegen der aktuellen Corona-Regeln nimmt der Kapitän am besten die Give-Aways gleich für das gesamte Team mit.



Quelle: Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Quelle: Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Schwaikheim
Marktplatz 2 - 4
71409 Schwaikheim

Tel.: 07195 582-0
Fax: 07195 582-49

E-Mail schreiben

Statistisches Landesamt BW

Hier finden Sie Daten und Fakten über die Kommunen in Baden-Württemberg.
Weiter zur Homepage